AUF ALLEN WEGEN IMMER IM BLICK

Für mehr Freiheit unterwegs.


Mehr Freiheit, mehr Sicherheit: Mit dem WINKEL deso:flex nutzen Sie Ihr Smartphone,  um den Aufenthaltsort demenzkranker Personen per GPS exakt zu jeder Zeit zu bestimmen - und um ohne Verzögerung handeln zu können.

Jederzeit genau informiert

Durch metergenaue GPS-Ortsbestimmung in Echtzeit schafft WINKEL deso:flex eine neue Dimension in der Demenz- Betreuung. Ihr Smartphone oder Ihr PC wird dabei zum zuverlässigen Bewegungs-Monitor: Neben Ihrer eigenen Position zeigt die übersichtliche Kartendarstellung den Ort des Betreuten metergenau an. WINKEL deso:flex sorgt so für höchsten Komfort bei der Aufsicht, bei dem auch Angehörige unterstützend eingebunden werden können.

Durchdacht für höchsten Schutz

Verlässt ein Bewohner das Gebäude, wird das GPS-Modul eingeschaltet und Ihr Pflegepersonal erhält eine Positionsmeldung mit Kartendarstellung. Frei definierbare Zonen (Geofencing) sorgen für zusätzliche Sicherheit: Bewegt sich eine Person außerhalb bestimmter Bereiche oder hält sich dort zu lange auf, werden Sie automatisch benachrichtigt. Für perfeke Integration in Ihr System können Alarmsignale über Lichtrufanlagen, Pager, DECT-Telefone oder den hauseigenen Server gemeldet werden - auf Wunsch auch als externe Dienstleistung.

...stets in bester Begleitung!

Die Vorteile von WINKEL deso:flex

  • mehr Bewegungsfreiheit
  • komfortable Sicherheit, die ohne ständige Aufsicht auskommt und den Bewegungsradius des Bewohners vergrößern kann
  • geschützte und sichere Bereiche (Geofence) lassen sich individuell definieren und einstellen
  • Positionsmeldungen erfolgen mittels Kartendarstellung auf einem PC oder einem Mobiltelefon (Smartphone mit GPS Funktion)
  • voll kompatibel zu WINKEL- Ruf-Leitsystemen